Katalog

Trailer-Playlist:

Neuzugänge:

  • Arboretum (09.02.2023)
    Deutscher Mystery-Horror mit starken „Donnie Darko“-Vibes: Ein kleines Dorf in Ostdeutschland wird von einem Verbrechen erschüttert.
  • „Catch the Fair One“ (26.01.2023)
    Intensives, rohes Action-Kino produziert von Darren Aronofsky („Pi“, „Black Swan“, „Mother!“): Boxweltmeisterin Kali Reis hat am Drehbuch mitgeschrieben und liefert ihr fulminant-physisches Schauspieldebüt.
  • „Eine Revolution – Aufstand der Gelbwesten“ (12.01.2023)
    Der Dokumentarfilm begleitet vier Protagonisten der Gelbwestenbewegung und gibt spannende Einblicke in die größte Massenprotestbewegung seit den 1968ern. Regie: Emmanuel Gras („Makala“, Grand Prix de la Semaine de la critique in Cannes 2017)
  • „Medusa“ (01.12.22)
    Neues brasilianisches Kino: Gesellschaftskritik, Groteske und Genre vermischt in einer neongetränkten und mit verspielter Kamera eingefangenen Neuinterpretation des Medusa-Mythos.
  • „Ach du Scheiße!“ (20.10.2022)
    Regisseur Lukas Rinker gelingt ein brachialhumoriger Escape-Room Horror, wie man ihn aus Deutschland nicht erwartet hätte.
  • „Sexual-Terror der entfesselten Vampire“ (Repertoire)
    Originaltitel: Le Frisson des Vampires Frankreich 1971; Regie: Jean Rollin; 79 min. Zwei frisch Verheiratete wollen den ersten Teil ihrer Flitterwochen in einem abgeschiedenen Schloss bei Verwandten […]
  • „Ex Drummer“ (Repertoire)
    Jüngst vom Vorzeige-Label „Camera Obscura“ in HD neu aufgelegt, jetzt auch in unserem CINEMA OBSCURE -Line-up und somit in den kommenden Monaten in ausgewählten Kinos: Ex Drummer […]
  • „Drop Out“ (WA 06.10.22)
    90er-Jahre-Underground-Chaos-Komödie von Beatrice Manowski; Wiederaufführung der restaurierten Fassung in Zusammenarbeit mit Forgotten Film Entertainment & Randfilm. Drop Out – Nippelsuse schlägt zurück Deutschland 1997; Regie: Beatrice Manowski; […]
  • Projekt A – Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa (Repertoire)
    Der Dokumentarfilm PROJEKT A taucht ein in die vielschichtige Welt der Anarchisten und bricht mit den gängigen Klischees über Steinewerfer und Chaoten. Er eröffnet viel mehr den […]
  • „The Texas Chainsaw Massacre“ (Repertoire)
    Tobe Hoopers Klassiker des Horrorkinos in ausgewählten Kinos: The Texas Chainsaw Massacreaka Blutgericht in Texas OT: The Texas Chainsaw Massacre – USA 1974, R: Tobe Hooper „The […]
  • „Mandy“ (Repertoire)
    „Mandy“ ist ein fiebrig-alptraumhafter, durchgestylter Höllentrip mit Heavy-Metal-Symbolik, dämonischen Motorradmutanten und surrenden Kettensägen, der das Zeug zum absoluten Kultfilm hat. Nicolas Cage intensivste Rolle seit „Wild at […]
  • „Indemnity“ (01.09.22)
    Den südafrikanischen Post-Apartheids-Verschwörungs-Thriller „Indemnity“ starten wir ab 1. September in ausgewählten Kinos. IndemnitySüdafrika 2022; Regie & Drehbuch: Travis Taute; 124 min.; teilw. Afrikaans Mit Jarrid Geduld, Gail […]
  • „Spiral – Das Ritual“ (14.07.22)
    Der kanadische Jungregisseuer Kurtis David Harder („Harpoon“) hat mit „Spiral“ einen spannenden Mystery-Thriller gedreht, der clever und vielschichtig reale Ängste der LGBTQ+-Szene ins Horrorgenre überführt. Ein „Get […]
  • „Animals“ (23.06.22)
    Inspiriert durch den Mordfall Ihsane Jarfi, der juristisch gesehen als der erste homophobe Mord in Belgiens Justizgeschichte einging, unterzieht uns Regisseur Nabil Ben Yadir in langen, eindringlichen […]
  • „Rivale“ (02.06.22)
    Marcus Lenz verschränkt sensible Sozialstudie mit Coming-of-Age und Genreelementen zu einer spannenden Filmerzählung. Und ganz nebenbei macht dieser deutsch-ukrainische „Systemsprenger“ das problematische Ausbeutungsverhältnis Deutschlands zur Ukraine sichtbar. […]
  • „Luzifer“ (28.04.2022)
    Peter Brunners „Luzifer“ ist radikales, verstörendes Psycho-Kammerspiel vor atemberaubender Tiroler Alpen-Panorama, produziert von den Machern von „The Lodge“ und „Ich seh Ich seh“ mit Franz Rogowski („Victoria“, […]
  • „The Dark and the Wicked“ (14.04.22)
    Vom Regisseur von „The Strangers“. Ab 14.04.22 im Kino! The Dark and the WickedOT: The Dark And The Wicked USA 2020 Regie: Bryan Bertino Darsteller: Xander Berkeley, […]
  • „A Dark Song“ (07.10.2021)
    In Zusammenarbeit mit Camera Obscura bringen wir diesen okkulten Spukhaus-Horror aus Irland in ausgewählte Kinos: A Dark Song Irland,GB 2016, R: Liam Gavin — mit Steve Oram […]
  • „Zorn der Bestien – Jallikattu“
    Indiens Oscar-Beitrag in ausgewählten Kinos – In Zusammenarbeit mit Indeed Film: Zorn der Bestien – Jallikattu Indiens Oscar-Beitrag 2020.OT: Jallikattu – Indien 2019, R: Lijo Jose Pellissery […]
  • „Freie Räume – Eine Geschichte der Jugendzentrumsbewegung“
    Tobias Frindts erzählt die Geschichte der linken Jugendzentrumsbewegung von den 70ern bis heute. FREIE RÄUME – EINE GESCHICHTE DER JUGENDZENTRUMSBEWEGUNGLimited Release ab 30.04.2020Dokumentarfilm über eine JugendbewegungOT: – […]
  • „Super Friede Liebe Love“
    Im „Haus an der Kyreinstraße“, mitten in München, leben unterschiedlichste Männer zusammen. Sie eint der Verlust einer Wohnung, eines festen Platzes in der Mitte der Gesellschaft. Hier […]
  • „Ghostland – Eine Reise ins Land der Geister“
    Einst konnte das Volk der Ju/’Hoansi ungehindert durch die endlosen Weiten der Kalahari streifen und sich durch die Jagd selbst versorgen, doch diese Zeiten sind vorbei: Mittlerweile […]
  • „My Talk with Florence“
    Experimenteller Interviewfilm über die Zustände in Otto Mühls Kommune OT: My Talk with Florence – R: Paul Poet – Österreich 2016 Roh, direkt, schockierend. In dem Interviewfilm […]
  • „Remake, Remix, Rip-Off – Kopierkultur und das türkische Pop-Kino“
    Popkultur-Doku über die türkische Yesilcam-Industrie Remake, Remix, Rip-Off – Kopierkultur und das türkische Pop-Kino OT: Remake, Remix, Rip-Off – Kopierkultur und das türkische Pop-Kino – R: Cem […]