Archiv

Mandy

“Mandy” ist ein fiebrig-alptraumhafter, durchgestylter Höllentrip mit Heavy-Metal-Symbolik, dämonischen Motorradmutanten und surrenden Kettensägen, der das Zeug zum absoluten Kultfilm hat. Nicolas Cage intensivste Rolle seit “Wild at Heart”. Dazu eine der letzten Soundtrackarbeiten des jüngst verstorbenen Jóhann Jóhannsson (“Arrival”).

Bei den Filmfestspielen von Cannes und Sundance waren sich Kritiker und Publikum einig: “Mandy” ist ein neuer Kultfilm für die Ewigkeit!

“Nicolas Cage war seit Jahren nicht besser.” (Seventh Row)

„Panos Cosmatos und Nicolas Cage gehen in ihrem Film aufs Ganze und machen keine Gefangenen.“ (Kino-Zeit)

„Eine unvergleichliche audiovisuelle Tour-de-Force.“ (Filmstarts)

Eröffnungsfilm des Fantasy Filmfest 2018!

Kino-Events in ausgewähten Kinos ab 1. November 2018!

Inhalt:
Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller (Nicolas Cage) kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. Jeremiah Sand, der charismatische Führer der religiösen Sekte “Children of the New Dawn”, hatte sie sich geschnappt und eiskalt in Flammen gesteckt – nur weil Mandy ihm nicht gefügig war. Red hat nun nichts mehr zu verlieren. Mit einer eigenhändig geschmiedeten Kriegsaxt in der Hand und einer Teufelsdroge in den Adern, die ihm übermenschliche Kräfte verleiht, macht er sich auf den Weg in einen blutigen Albtraum. Von wahnsinnigem Rachedurst getrieben, wird Red nicht eher ruhen, bis er Jeremiah und seine Jünger zur Strecke gebracht hat.

Trailer:

“Mandy existiert in seiner eigenen und über den Dingen stehenden Horror-Dimension” (Daily Telegraph)

“Eine Synapsen-schmelzende Orgie von kosmischen Proportionen, die unglaublich Spaß macht.” (Sight and Sound)

“Nicholas Cage gives the performance of a lifetime.” (The Playlist)

“Insanely violent and ethereally beautiful.” (The Village Voice)

“Exists in its own supremely unnerving horror dimension.” (The Telegraph)

“Nicholas Cage losing his shit on screen is awesome.” (The Internet)

Trailer-DCP: https://www.eclairplay.com/de_DEU/movies/mandy
Originaltitel: Mandy
Regie: Panos Cosmatos
Darsteller: Nicolas Cage, Andrea Riseborough, Bill Duke u.a.
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2018
Filmdauer (min) ca.: 116 min.
Soundsystem: Dolby Digital 5.1
Bildformat: 2.35:1

Titel
Mandy
Original Titel
Mandy
Regisseur
Panos Cosmatos
Laufzeit
2 h 01 min
Starttermin
1. November 2018
Genres
Action, Fantasy, Horror
Kurzinhalt
Red Miller ist ein gebrochener, rastloser und verzweifelter Mann. Eine Sekte hat Mandy Bloom auf dem Gewissen, also die Frau, die er über alles auf der Welt geliebt hat. Um ihren Tod zu rächen, macht Red sich 1983 im Pacific Northwest auf die Suche nach dem Kult-Anführer Jeremiah Sand, um ihn für dessen sadistische Tat büßen zu lassen.
Schauspieler
Nicolas Cage, Andrea Riseborough, Linus Roache, Richard Brake, Bill Duke, Ned Dennehy, Olwen Fouéré, Clément Baronnet, Alexis Julemont, Line Pillet, Ivailo Dimitrov, Hayley Saywell, Paul E. Painter, Sam Louwyck

Phantasm III: Lord of the Dead

PHANTASM III – LORD OF THE DEAD

Phantasm 3 (USA 1988), Regie: Don Coscarelli, Darsteller: Angus Scrimm, A. Michael Baldwin, Reggie Bannister, Bill Thornbury ua.

„Es ist niemals vorbei!“

Brillante Spezialeffekte und atemloses Tempo! Das ist der dritte Teil der Saga um den Kampf gegen das Böse, in Form des Tall Man!

„Phantasm III“ beschert außerdem ein Wiedersehen mit A. Michael Baldwin, dem Originaldarsteller des Mike!

Titel
Das Böse 3
Original Titel
Phantasm III: Lord of the Dead
Regisseur
Don Coscarelli
Laufzeit
1 h 31 min
Starttermin
6. Mai 1994
Genres
Horror, Action, Science Fiction
Kurzinhalt
Nachdem Reggie den schwerverletzten Mike vor dem Tall Man retten konnte, sehen sich beide bereits im Krankenhaus erneut seinen Angriffen ausgesetzt. Die Flucht von dort endet für Mike in den Fängen des Tall Man. Nun ist Reggie auf sich allein gestellt, doch er gibt nicht auf. Um Mike aus den Fängen des Tall Man zu befreien macht er sich auf den Weg zu dem Mausoleum von Holtsville, wo sich ein riesiges Krematorium befindet. Das Grauen nimmt seinen Lauf und es kommt zum alles entscheidenden Kampf...
Schauspieler
A. Michael Baldwin, Reggie Bannister, Bill Thornbury, Gloria Lynne Henry, Kevin Connors, Cindy Ambuehl, John Davis Chandler, Brooks Gardner, Angus Scrimm, Irene Roseen, Sarah Scott Davis, Duane Tucker, Claire Benedek, Wendy Way, Robert Beecher

Phantasm II

PHANTASM II

Phantasm 2 (USA 1988), Regie: Don Coscarelli, Darsteller: Angus Scrimm, James LeGros, Reggie Bannister ua.

Der Kampf gegen das Böse geht in die zweite Runde!

Mit einem Kofferraum voller Waffen nehmen die unkonventionellen Helden Mike und Reggie die Verfolgung ihres Erzfeindes auf, der eine Spur von unfassbarer Verwüstung und Tod hinterlässt.

„Phantasm II“ steht dem Original an Einfallsreichtum und Action in nichts nach und gewährt dem Publikum weiteren Einblick ins düstere Universum des Tall Man!

Titel
Das Böse 2
Original Titel
Phantasm II
Regisseur
Don Coscarelli
Laufzeit
1 h 37 min
Starttermin
8. Juli 1988
Genres
Action, Horror, Science Fiction, Thriller
Kurzinhalt
Mike wird aus der Psychiatrie entlassen, da er zugibt, dass die schlimmen Ereignisse der Vergangenheit nur Einbildung waren. Als er zurück zu seinem Freund Reggie kehrt, machen sich die beiden jedoch wieder auf den Weg, um den immer noch aktiven Tall Man endgültig aufzuhalten. Dieser plündert inzwischen mit Unterstützung seiner kleinen Gnome die Friedhöfe und entführt die Leichen. Eine hübsche junge Frau erscheint in Mikes Träumen und bittet ihn um Hilfe und Schutz vor dem Tall Man.
Schauspieler
James Le Gros, Reggie Bannister, Angus Scrimm, Paula Irvine, Samantha Phillips, Kenneth Tigar, Ruth C. Engel, Mark Anthony Major, Stacey Travis, A. Michael Baldwin, Irene Korman, Troy Fromin, Phil Fondacaro, Ed Gale

TURBO KID

TURBO KID

Regisseur
François Simard, Anouk Whissell, Yoann-Karl Whissell
Laufzeit
Genres
Komödie, Action, Abenteuer, Science Fiction
Schauspieler
Munro Chambers, Laurence Leboeuf, Michael Ironside, Aaron Jeffery, Edwin Wright, Romano Orzari, Orphée Ladouceur, Steeve Léonard, Orphée Ladouceur, Yves Corbeil, Evan Manoukian, Anouk Whissell, François Simard, Tyler Hall, Martin Paquette, Pierre Sigouin, Yoann-Karl Whissell
Kurzinhalt
1997 nach der Apokalypse: Ein Waisenjunge findet eine Superheldenausrüstung und kämpft fortan als "Turbo Kid" zusammen mit einigen Rebellen gegen einen grausamen Wüstenlord, der aus den letzten Menschen kostbares Wasser quetschen will. Eine liebevolle Hommage an die 80er im Gewande einer wahnwitzigen Splatter-Trash-Komödie.
Noch nicht bewertet.

Local Release Date 22. Oktober 2015

Spieltermine:
[table id=1 filter=”turbo kid” /]

Titel
Turbo Kid
Original Titel
Turbo Kid
Regisseur
François Simard, Anouk Whissell, Yoann-Karl Whissell
Laufzeit
Starttermin
14. August 2015
Genres
Komödie, Action, Abenteuer, Science Fiction
Kurzinhalt
1997 nach der Apokalypse: Ein Waisenjunge findet eine Superheldenausrüstung und kämpft fortan als "Turbo Kid" zusammen mit einigen Rebellen gegen einen grausamen Wüstenlord, der aus den letzten Menschen kostbares Wasser quetschen will. Eine liebevolle Hommage an die 80er im Gewande einer wahnwitzigen Splatter-Trash-Komödie.
Schauspieler
Munro Chambers, Laurence Leboeuf, Michael Ironside, Aaron Jeffery, Edwin Wright, Romano Orzari, Orphée Ladouceur, Steeve Léonard, Orphée Ladouceur, Yves Corbeil, Evan Manoukian, Anouk Whissell, François Simard, Tyler Hall, Martin Paquette, Pierre Sigouin, Yoann-Karl Whissell

Operation Dance Sensation

Operation Dance Sensation

Regisseur
Thilo Gosejohann
Laufzeit
1 h 50 min
Genres
Action, Komödie
Schauspieler
Simon Gosejohann, Thilo Gosejohann
Kurzinhalt
Vietnam 1969: "Jackson" (Thilo Gosejohann) und "Atlas" (Simon Gosejohann) sind der Stolz der amerikanischen Truppen. Während aber Jackson seiner Pflicht, möglichst viele Vietcong auszumerzen, pflichtbewusst nachgeht, lässt sich Atlas dagegen vom fiesen Bösewicht "Zorc" dazu verleiten, die kriegsentscheidenden Superwaffen der Amerikaner zu klauen. Doch auch die Vernehmung des genialen Schweizer Wissenschaftlers "Dr. Herbert Ost" bringt keine Aufklärung: Die Waffen bleiben verschwunden. Zudem gelingt es Jackson ebenfalls nicht, die miese Truppe um Zorc und seinen Erzrivalen Atlas zu erledigen...
Noch nicht bewertet.

Local Release Date 16. Mai 2013

Spieltermine:
[table id=1 filter=”operation dance sensation” /]

Titel
Operation Dance Sensation
Original Titel
Operation Dance Sensation
Regisseur
Thilo Gosejohann
Laufzeit
1 h 50 min
Starttermin
1. Januar 2003
Genres
Action, Komödie
Kurzinhalt
Vietnam 1969: "Jackson" (Thilo Gosejohann) und "Atlas" (Simon Gosejohann) sind der Stolz der amerikanischen Truppen. Während aber Jackson seiner Pflicht, möglichst viele Vietcong auszumerzen, pflichtbewusst nachgeht, lässt sich Atlas dagegen vom fiesen Bösewicht "Zorc" dazu verleiten, die kriegsentscheidenden Superwaffen der Amerikaner zu klauen. Doch auch die Vernehmung des genialen Schweizer Wissenschaftlers "Dr. Herbert Ost" bringt keine Aufklärung: Die Waffen bleiben verschwunden. Zudem gelingt es Jackson ebenfalls nicht, die miese Truppe um Zorc und seinen Erzrivalen Atlas zu erledigen...
Schauspieler
Simon Gosejohann, Thilo Gosejohann

She-Devils on Wheels

She-Devils on Wheels

Regisseur
Herschell Gordon Lewis
Laufzeit
Genres
Action
Schauspieler
Betty Connell, Nancy Lee Noble, Christie Wagner, Rodney Bedell, Pat Poston, Ruby Tuesday
Kurzinhalt
Noch nicht bewertet.

Local Release Date 1. Juli 2013

Spieltermine:
[table id=1 filter=”she-devils on wheels” /]

Titel
She-Devils on Wheels
Original Titel
She-Devils on Wheels
Regisseur
Herschell Gordon Lewis
Laufzeit
Starttermin
7. Mai 1968
Genres
Action
Kurzinhalt
Schauspieler
Betty Connell, Nancy Lee Noble, Christie Wagner, Rodney Bedell, Pat Poston, Ruby Tuesday